Sie sind hier : Bewertung 73 > Business > www.secondherzog.de

secondherzog.de website preview

secondherzog.de

Website
Secondherzog | Second Hand Ankauf – Designer Mode Marken
Url der Webseite
http://www.secondherzog.de/ url (IP : 91.250.65.235)
Beschreibung
HERZLICH WILLKOMMEN BEIM GRÖSSTEN SECOND HAND ANKÄUFER VON DESIGNERMODE
Bewertung
starstarstarstarstar 1/5 mit 149 Noten und 5338 Seitenaufrufe

178 Bewertungen für Secondherzog.de :

P, 19-11-2015 16:39:24 :

Negativ !!!!!!!!!!!
Lieber die Kleidung in den Müll geben .

mammalehmann, 23-02-2016 17:48:08 :

Secondherzog ist das letzte!!!!!!!!!
Das nächste mal würde ich meine Sachen lieber Oxfam schenken, als hier nochmals
etwas abzugeben.

Ich warte seit 6 Wochen auf eine Überweisung von sage und schreibe €50,00 und werde
ständig vertröstet mit 'Umorganisation', wahrscheinlich legt man es darauf an, wer
geht schon wg. €50,00 zu einem Anwalt.

Ossi, 29-02-2016 19:53:29 :

Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht. Warte seit 5 Wochen auf mein Geld. Die Ware wurde total unterbewertet. Ich muß es so drastisch sagen: EINE SCHEISSFIRMA!!!!!!

Bibi, 29-02-2016 20:20:34 :

Ja, auch ich warte seit 5 Wochen auf € 60. Nach 2 Vertröstungen wegen Umstrukturierungen kam gar keine Antwort mehr! Also eine unseriöse Firma! Ich werde rechtliche Schritte unternehmen und hoffe, alle anderen machen es auch!!!!!

duni, 08-03-2016 12:04:02 :

Mir ging es ähnlich, wartete 4 Wochen auf mein Geld, auf Mails und Anrufe verschiedene Ausreden, dann habe ich ein Einschreiben an die Geschäftsführung geschickt und hatte einen Tag später mein Geld

Lilli12, 17-03-2016 12:15:39 :

ich habe durchweg positive Erfahrungen mit Secondherzog gemacht. Der Preis der angeboten wurde war völlig in Ordnung und ich habe mein Geld nach 2 Wochen, wie es mir gesagt wurde, erhalten. Geht definitiv um einiges schneller und stressfreier als die Sachen in Kommission abzugeben. Ich kann es nur empfehlen.

Fashionista, 21-04-2016 11:35:56 :

Secondherzog ist in meinen Augen eine wirkliche Abzocke, da gibt man die Kleidung besser zum Roten Kreuz. Da hat man noch was Gutes getan undmuß sich nicht noch ägern.
Zum einen bekommt man bei Secondherzog sowieso fast nichts für gute Ware und dann muß man noch auf sein Geld warten. Ich habe meine Kleidung in der ersten Januarwoche 2016 abgegeben un dhabe bis heute,21. April, nicht einen Cent gesehen. In den ersten Wochen konnte man noch telefonisch jemanden erreichen, der einen dann wieder vertröstet hat. Inzwischen läuft nur noch, zu jeder Zeit, das Band, man rufe außerhalb der Geschäfszeiten an. Auch auf mein Email erfolgte keine Reaktion. Ich werde den Fall jetzt, trotz des geringen Betrages zu meinem Anwalt geben.

B.B, 27-04-2016 13:45:47 :

Leider muss ich einige dieser Erfahrungen inzwischen bestätigen!!!!!!!!!!!!!!! Auch ich war ursprünglich sehr zufrieden mit Secondherzog, wo ich zwar sehr wenig für meine Markenkleidung,obwohl zum großen Teil neu, - aber immer umgehend mein Geld bekam.
Nun warte ich schon seit über einem Monat auf mein Geld!
Das ist mehr als besch..., denn mein Email- und Telefonkontakt war und ist sehr intensiv- und das bei einer kleinen Summe!- und entspricht ausserdem nicht dem, womit die Firma auf Ihren Seiten wirbt.
Also- lieber verschenken!!!!

P., 13-05-2016 14:05:58 :

P. Mai 2016
Meine Erfahrungen sind extrem negativ.
Unverschämt und inkompetent ist die Abwicklung bei eingesendeten Artikeln. Der Preis, der mir angeboten wurde ein Witz. Die eingesendeten Artikel von Esprit, More and More, S. Oliver ... werden angeblich nicht angekauft - daher erhält man auch kein Geld dafür! - aber dauernd auf der Internetseite angeboten. Diese Ankaufverhalten wird auch schon im Internetshop deutlich sichtbar. Die Anzahl der angebotenen Artikel reduziert sich von Woche zu Woche.
Ich kann nur dringend abraten!!

Katrin 123, 18-05-2016 18:11:12 :

Hallo, nachdem die Firma wohl gemerkt hat das man mit eher mit hochwertiger Kleidung mehr verdient kaufen sie nicht mehr alles, was ich durchaus verstehen kann.Finde es sehr schade das keine Bar Zahlung mehr angeboten wird,und nur noch Überweisung. Habe trotzdem innerhalb von 1 Woche mein Geld problemlos erhalten.
Bei manchen Anbietern muss man teilweise bis zu 8 Wochen warten, was ja auch noch ok ist, Hauptsache ich bekomm mein Geld und bins los...

Moma, 25-05-2016 12:26:40 :

Auch ich warte seit über 6 Wochen auf mein Geld, immerhin 250 € und habe ähnliche Erfahrungen, dass nur noch ein Band läuft und man keine Antwort bekommt auf Rückfragen per Mail oder Einschreiben. Ich werde die Sache jetzt einem Anwalt übergeben und Anzeige wegen Betrugs erstatten

dopp, 30-05-2016 14:57:47 :

Absolutes "disaster"........und Abzocke erster Güte.
Erstens bekommt man einen Minibetrag zugesagt, zweitens läuft man der Zahlung hinterher. Ich warte seit dem 20.04.16 auf zugesagte Beträge von € 110,-- und € 75,--, bekomme nur einmal eine Antwort zu einem einzelnen Betrag, dass wegen Umstrukturiereing die Zahlung verzögert sei.....
Habe schon xMal geschreiben, jedoch weder Antwort, noch Zahluing bekommen.
Ich würde absolut davon abraten mit dieser Firma "Geschäfte" zu machen.
Die Geschäfte macht nur Secondherzog......
Werde die Sache meinem Anwalt übergeben.

schlupp, 07-06-2016 12:44:23 :

Habe ebenfalls absolut schlechte Erfahrungen gemacht. Warte seit 01.03.2016 auf 60,-- €. Kann nur jedem raten, seine Designerkleidung dort nicht hinzuschicken. Das ist schon nicht nur unseriös, sondern Betrug. Also Finger weg von dieser Firma!!

piaina, 08-06-2016 16:27:07 :

Mir geht es wie fast allen hier, warte seit 5 Wochen auf 85€. Immer die gleiche Ausrede Buchhaltungsumstellung und Probleme mit der EDV....?! Offensichtlich bei allen das gleiche Problem, wir sollten uns einen gemeinsamen Anwalt nehmen

Angi, 14-06-2016 12:59:48 :

Mir geht es ganz genauso! Ich warte seit dem 6.05.2016 auf 125€! Erst hieß es, es gab einen Überfall auf die Fiale in Frankfurt und es verzögert sich um eine Woche. Telefonisch ist nie jemand zu erreichen. Auf Mails wird nur sehr verzögert geantwortet. Das schlimme ist, dass man seine Klamotten schon bei Ebay als verkauft sieht und das SecondHerzog anscheinend schon Geld damit verdient hat. Einmal und NIE WIEDER!!!! Nur schlecht und absoluter Betrug!!!!!

KM, 16-06-2016 18:29:51 :

Oh ,jeh hätte nur eher dies alles hier gelesen. ich warte schon seit 4 Wochen auf eine Summe von 130 €.
Als Entschuldigung wird auch mir abwechselnd gesagt, es gäbe eine Umstrukturierung oder wahlweise ein Überfall sei Schuld....
Die Sachen sind zu einem Vielfachen bei ebay schon verkauft !!!

Jan, 19-06-2016 20:28:35 :

Ich warte auch bereits seit 3 Monaten auf Euro 65. Ich habe daraufhin das Geschäft in Eppendorf mehrmals aufgesucht. Man hatte mir dann Prüfung und Nachricht zugesagt. Passiert ist nichts. Absoluter Betrug. Nie wieder.

Walli044, 24-06-2016 22:21:19 :

Absolut negativ, ebenfalls gute Ware eingeschickt, man bat mir nach zweimaliger Nachverhandlung schließlich € 75,-- - verkauft wurde meine Ware für € 472,--. Auf mein Geld für die eingesandte Ware warte ich bis heute. Man sollte sich zusammentun und eine Klage machen! Die Kosten trägt der Verlierer, hier Secondherzog. Dann wird die Pleite wenigstens öffentlich
Oder wir fahren mal in deren Secondhand-Laden und bedienen uns auch unentgeltlich an der Ware... wer macht mit? donata54@gmx.eu

Herbert, 28-06-2016 10:08:57 :

Bei mir war es genauso, nachdem ich 2-3 mal angerufen hatte im Geschäft hat man mir die direkte Durchwahl zur Buchhaltung gegeben. Dort hat man dann festgestellt das meine IBAN nicht korrekt war und man sagte mir das käme sehr häufig vor nachdem ich die richtige durchgegeben habe hatte ich mein Geld nach ca. 3 Tagen auf dem Konto.

uschi, 28-06-2016 15:19:17 :

Hier genauso, zahlen einfach nicht, den sie anbieten, alles Betrug, man erreicht niemand am Telefon und auf emails antwortet auch keiner, unseriös

Marion, 30-06-2016 13:41:01 :

Mir wurde gesagt 14 Tage Zeit zum überweisen, gedauert hat es 3,5 Wochen. Finde ich persönlich jetzt nicht sooo dramatisch, es ist ja gekommen :) Zu den Ankaufspreisen sage ich allerdings noch das es ja auch immer eine Verhandlungsbasis ist wer dann unzufrieden raus geht ist ja selbst Schuld. Ich war vorher bei 2 anderen die haben meine Sachen teilweise gar nicht genommen und deutlich schlechtere Preise gezahlt. Wie gesagt das mit der Zahlung war unglücklich der Rest aber so wie ich es erwartet habe.

Carla, 01-07-2016 15:17:47 :

Ich habe vor 1 Monat ein Paket mit nen paar Sachen geschickt darunter Schuhe und ne Tasche. Das Angebot kam ziemlich schnell per Mail. Ich habe gleich gesagt okay für den Preis erspare ich mir ne Menge Arbeit. Da ich dringend Urlaubsgeld haben wollte habe ich gleich gesagt das die Überweisung bitte schnell gemacht werden sollte. Die Dame von Secondherzog war sehr nett zu mir unds meinte sie schickt es gleich raus. Das Geld hatte ich nach 2 Tagen ging also superschnell.

AlleGeschädigtenAnzeigeErstatten, 01-07-2016 17:52:45 :

Grosse Warnung vor dieser Firma!!! Waren wurden angenommen aber auch nach Wochen kein Geld gezahlt. Die Hintermänner der Firma sitzen im Süden und lachen sich ins Fäustchen, aber wer zuletzt lacht, lacht am besten. Die Welt ist sehr klein ! Wir empfehlen dringend Anzeige bei der Polizei zu erstatten, da nicht nur die Preise nicht iO. sind !

Holgershirtsammler, 12-07-2016 14:02:40 :

Um es kurz zu machen - ich war mit ein paar Shirts im Laden - guter Preis - Zahlung nach 10 Tagen alles i.O.

Bungee, 12-07-2016 22:00:08 :

Sehr unseriöse Firma. Ich warte bereits seit 13. Mai 2016 auf einen Betrag von 55,- Euro. Telefonisch ist niemand erreichbar (nur Bandansage man riefe außerhalb der Geschäftszeiten an)
auf e-mails gibt es keine Antwort. Für mich ist es glatter Betrug.

Prickleloo, 13-07-2016 09:44:20 :

ich habe Pakete mit ausrangierten Klamotten von meiner Freundin geschickt. gut war auf jeden fall das man sich die Portokosten spart da Secondherzog diese übernimmt. Nach ein paar emails hin und her sind wir auch schnell ins Geschäft gekommen. Das Geld kam später als ich erwartet habe finde ich aber nicht schlimm da 3 Wochen vertretbar sind. Meine Freundind sortiert auf jeden Fall schon wieder aus :P

Marion P., 14-07-2016 11:59:49 :

Ich war am Samstag den 09.07.2016 im Geschäft in der Hegestrasse und habe dort einige Jacken und Pullover verkauft auch sehr viel hochwertiges (Kaschmir) habe mir natürlich erhofft mit vollen Taschen dort wegzugehen. Der Preis den ich bekommen habe war mehr als in Ordnung. Meinen Vorredner kann ich mich jedoch nicht anschließen ich habe mein Geld bereits! Die Verkäuferin sagte mir das es 2-3 Wochen dauern könnte womit ich mich auch arrangieren konnte. Auch hier gilt wie bei allen Bewertungen im Netz: es gibt schlechte und gute Erfahrungen mit jedem Laden. Im Laden hat man mir auch erzählt das die die zufrieden sind natürlich nie bewerten. Ich würde auf jeden Fall wieder hingehen.

Otti1975, 18-07-2016 14:33:00 :

sehr nette und gute beratung, wer taschen zu verkaufne hat kann ich nur empfehlen, geld war nach 12 tage auf konto, perfekt! komme wieder, viele grüße an die verkäuferin in hamburg ;)

Nitro, 18-07-2016 21:18:27 :

Für mich sind das Halsabschneider. Den Laden betrete ich nie wieder. Seit Anfang Juni warte ich auf mein Geld.

Secondherztod, 19-07-2016 09:48:21 :

ACHTUNG!: Die guten Bewertungen hier sind gefälscht ! Das Unternehmen ist ein Betrügerverein gegen den jetzt rechtlich mit ALLEN verfügbaren Mitteln vorgegangen wird. Diese Firma hat sich bereits ihr eigenes Grab geschaufelt, die Drahtzieher haben sich bereits ins Ausland abgesetzt aber die Polizei wird sie finden !!!

Crissi, 19-07-2016 12:30:40 :

Die negativen Bewertungen stimmen alle! Auch ich gehöre zu den Geschädigten. Die Vorgehensweise scheint immer dieselbe zu sein: Keine Antwort oder Umstruckturierung als Grund für keine Geldüberweisung! Finger weg von dieser Firma!!

paula, 19-07-2016 13:01:28 :

Habe da gerade mal angerufen und sofort jemand erreicht.Bin dann heute auch nach Hamburg in den laden gefahren, um Sachen abzugeben.Der Chef war im übrigens auch da, hier ist niemand im Ausland, vielleicht mal im Urlaub. Da ich aber auch verunsichert war, haben die mein Geld auch Vorort gleich ausgezahlt. Wie mir mitgeteilt wurde, wollen die das auch wieder einführen, aber nur in Hamburg.Hoffen wir das die ihre Umstellung schnell in Griff bekommen, und alle sind zufrieden. Tolle idee, service muss wohl besser werden.Schade das manche gleich immer ein Krimi Fall draus machen, weil es nicht immer rund läuft.

Mimiku, 20-07-2016 01:44:24 :

ACHTUNG: Secondherzog sind Betrüger.Ich habe vor 2 Monaten Klamotten für 20€ in der Berlin-Filiale verkauft. Seitdem warte ich auf mein Geld. Ich habe mehrmals probiert, das Gescheft per Telefon zu erreichen, auch in Hamburg, natürlich aber niemand antwortet. Heute habe ich eine Anzeige an der Polizei wegen Betug gemacht und moregen gehe ich in der Filiale , eine Erklärung zu finden.
Finger weg von dieser Firma! Nie wieder!

Nicole82, 20-07-2016 10:11:34 :

Ich war eben grad in Hamburg bei er Zweigstelle und habe dort meine Klamotten abgegeben hatte aber auch noch eine Rechnung offen von vor 4 Wochen. Nachdem die Mitarbeiter das geprüft haben hat sich rausgestellt das meine IBAN nicht korrekt war :( Man sagte mir auch das dies häufiger vorkomme. Für mich also alles normal und ich komme auf jeden Fall wieder!

Buttercup, 21-07-2016 16:32:51 :

Hallo alle zusammen, hier einmal meine Erfahrungen zum Thema Secondherzog. Ich habe 1 großes Paket mit ca. 20 Kleidungsstücken per Post nach Hamburg geschickt und nach ca. 5 Tagen hatte ich ein Angebot per Mail was mir zu niedrig war. Nachdem ich einige Sachen zurückhaben wollte fanden wir einen Mittelweg mit dem beide Parteien zufrieden waren. Man sagte mir das man mir das Geld innerhalb von 14 Tagen überweist. Ich habe direkt gefragt ob ich es evtl. etwas rüher haben konnte wegen Umzug etc., der oder die freundliche Mitarbeiter schrieb mir das man es vorziehen würde und innerhalb von 4 Tagen hatte ich das Geld problemlos auf meinem Konto. Beim Umzug sind wieder viele Sachen zum Vorschein gekommen und das nächste Paket ist schon auf dem Weg :) Ich konnte mit Secondherzog nur positive Erfahrungen machen.

Fashion, 22-07-2016 10:05:44 :

Hallo,
bloß nicht bei dieser Firma verkaufen, werde seit 4 Wochen bei mehrmaligen Telefonaten ständig vertröstet, daß die Zahlung für meine eingesandten Artikel unterwegs sei...und das auf äußerst unfreundliche und genervte Art und Weise!

Iggypop, 22-07-2016 11:17:52 :

Schneller bekommt man sein Geld nicht für seine Klamotten! Secondherzog kann ich nur empfehlen. Klar könnte ich mich auch beschweren über zuwenig Geld aber wenn ich die Zeit ausrechne die ich gebraucht hätte alles eionzeln zu verkaufen bei eBay oder noch schlimmer auf dem Flohmarkt dann nehme ich lieber Secondherzog. Mein Geld war nach 10 Tagen auf meinem Konto und ich habe bereits das erwirtschaftete Geld wieder in Klamotten investiert :P Daumen hoch!

AllesPublikmachen, 25-07-2016 22:29:36 :

Hallo, ich bin auch Geschädigter und mir wurde bei Nachfragen nach meinem Geld massiv gedroht und ich werde den Fall zur Anzeige bringen. Ich schlage vor ALLE geschädigten treffen sich am MITTWOCH den 27.Juli.2016 um 12 Uhr bei dem Laden und vorher wird die Polizei angerufen damit keine Drohung gegenüber Geschädigten gemacht werden kann bzw. alles bezeugt werden kann, wer weiss was sich hinter den Drohungen verbirgt, wir werden alles herausfinden und publik machen !!!

chilling-mike, 25-07-2016 23:24:16 :

lieber in den Altkleidercontainer-ich muss leider einen Antwalt beauftragen, da die Firma seit fast drei Monaten nicht bezahlt...!

paula, 26-07-2016 12:39:35 :

AllesPublikmachen, Secondherztod, AlleGeschädigtenAnzeigeErstatten..
Ich hatte mich auch schon mal zu Wort hier gemeldet. Wenn ich mir aber die drei Bewertungen ansehe sieht das ganz nach Kokurenzfirma oder was Persöhliches fur mich aus. Schade das hier jeder schreiben kann was er will, und dass auch mit mehren namen. Rufen Sie doch einfach da an, ich habe jedesmal jemanden erreicht, und musste zwar ein wenig länger auf meinem Geld warten, aber ich habe alles bekommen, dass sogar schon 2 mal...

paula, 28-07-2016 13:07:18 :

Wenn man nicht weiter weiß, sind alle Betrüger...Ihr letztet Kommentar zeigt es aber deutlich worauf Sie abzielen. Wenn nur so unsachliche Beiträge hier erlaubt sind, dann braucht man auch nix drauf geben. Ich habe kein Bedürfnis hier falsche Angaben zu machen, finde Secondherzog sollte sich das nicht gefallen lassen, ich bin zufrieden und würde das auch immer wieder schreiben.

diewahrheit, 29-07-2016 18:33:45 :

paula hat vielleicht in diesem forum das letzte wort weil sie sonst nichts zu tun hat, aber im echten leben läuft es etwas anders wie sich zeigen wird. ein schönes leben noch...

rolidoro, 30-07-2016 11:46:58 :

Es ist die größte Abzocke überhaupt, hatte nur TOP-Marken ohne Gebrauchsspuren und lächerliche 38 € nach sage und schreibe 8 in Worten acht Monaten erhalten. Habe früher dort gekauft, das ist vorbei, denn die Kunden, die die Ware dort abgeben werden total übervorteilt.

Paula, 01-08-2016 14:40:01 :

Schön das Sie mir das Leben erklären wollen, für mich sind Sie einfach unter vielen Namen hier aufgetreten und das sieht mir einfach nach Konkurrenz aus, um andere zu schaden. Ich habe ein Namen und bin ein zufriedener Kunde bei Secondherzog und das bleibt auch so.

paula, 02-08-2016 11:40:16 :

Auch ich warte trotz mehrfacher Mahnung und vielfacher Mitteilung es sei ein Versehen auf mein Geld. Meine Kleidung und Tasche wurde längst verkauft , aber eine Zahlung blieb bis heute aus .
Das war das letzte mal.Ich werde eine Anzeige schalten und mich an einen Anwalt wende.

paula , 04-08-2016 00:55:08 :

Aha die Firma hat also angst dass sie die Konkurrenz fertig machen möchte, aber nein es sind die Kunden die um ihr geld betrogen wurden, die sich ihr recht holen werden. ein guter tip: jeder Kunde kann direkt ein gerichtliches Mahnverfahren gegen diese Firma einleiten und dann können sich diese sp**ten mit dem Gericht auseinandersetzen. ansonsten ist auch eine empfohlene massnahme den örtlichen Verbraucherschutz über das rechtswidrige verhalten der Firma zu informieren. Einen Anwalt werden die wenigsten beauftragen, da er ja auch Kosten mit sich bringt, aber es gibt ja auch Massnahmen die weniger kosten. Wenn die Firma nicht zahlen kann, ist sie doch insolvent oder nicht ? dann kann man auch mit den offenen Rechnungen zum örtlichen Amtsgericht gehen und einen Insolvenzantrag gegen die Firma stellen. wer nich weitere schritte kennt, die helfen, jedem einzelnen Kunden zu seinem geld zu kommen, bitte hier dringend posten !

paula , 04-08-2016 01:01:22 :

PS: wenn nach Ablauf der Frist des mahnbescheids keine Zahlung von der Firma erfolgt ist, kommt automatisch der Gerichtsvollzieher dort hin und mal sehen ob dann immer noch das Mundwerk so gross ist. wir sind eine weitaus grössere Gruppe als die Mitarbeiter der Firma nicht vergessen !

Jong Lee Khan, 04-08-2016 07:44:12 :

Hallo, ich hatte auch ziemlich lange gewartet und öfter angerufen da ich meine Geld nicht bekommen habe. Die Frau aus dem Laden sagte mir das Sie in dem Fall nichts mehr tun kann da die Zahlungen ja in der Buchhaltung liegen, sie gab mir aber die direkte Durchwahl. Dort hat man direkt mit mir nachgeschaut und meine offene Zahlung auch gefunden die nur falsch einsortiert war. Die Überweisung wurde direkt gemacht und 1 Tag später hatte ich mein Geld. Ich habe auch direkt gefragt wegen den ganzen schlechten Bewertungen im Internet und die Erklärung klang auch einleuchtend. Natürlich bewerten im Internet meistens nur die Menschen die auch negatives erfahren haben. Außerdem sagten Sie haben Sie mehr als 30.000 Kunden jeden Monat und wenn ich das dagegen rechne ist die Zahl der schlechten bewertungen plötzlich verschwindend gering. Jedem steht außerdem zu persönlich in den Laden zu gehen (so wie ich auch) dort ist ja immer jemand vor Ort. Ich persönlich finde diese "Hexenjagd" per Internet völlig übertrieben und empfehle jedem einfach mal nachzuhaken. Es gibt mittlerweile auch andere Läden wo man hinkann aber die bezahlen am besten und das ist sind mir die zusätzlichen Wochen Wartezeit wert ;)

Twingo, 08-08-2016 13:26:46 :

Ich bin weder eine Konkurrenzfirma noch habe ich etwas persönliches gegen Secondherzog. Aber ich warte nun seit Ende Februar 2016 auf die Zahlung von vereinbarten 60,-- € und erhalte keinerlei Antworten von Secondherzog. Das gesamte Verhalten ist weit weg von kaufmännischen Grundsätzen, um es mal vorsichtig auszudrücken.
Ich kann nur jedem abraten, seine Sachen an Secondherzog abzugeben. Dies hat auch nichts mit "Hexenjagd " zu tun, das sind einfach Tatsachen!!!!

paula , 14-08-2016 00:09:43 :

Wer ist eigentlich so dumm und setzt sich in einen offen zugänglichen Laden und zieht so eine Masche ab und denkt auch noch es kommt keiner vorbei, um alles kurz und direkt zu regeln ? Na jetzt wissen es ja alle wer es ist !

Corinna, 16-08-2016 12:56:40 :

Bei den offenen kleineren Beträgen wird sich derjenige es schon überlegen, ob er einen Anwalt einschaltet. Man sollte es übers Fernsehen, z.B. SAT 1, Akte 2016, publik machen und andere Interessenten warnen. Es scheint sich ja bisher nur in einem kleineren Kreis rumgesprochen zu haben, dass die Firma die Kleidung behält, aber nicht zahlt.

Dougie, 16-08-2016 15:36:26 :

Warte ebenfalls seit 3,5 Wochen auf mein Geld und auch ich habe die Mail wegen angeblicher Umstrukturierung bekommen.
Werde die Sache auf jeden Fall rechtlich verfolgen

Sam, 17-08-2016 18:41:28 :

Hallo auch ich warte schon seit wochen auf mein Geld Achtung das ist Betrug !Gehe morgen zur Polizei !

chicka, 18-08-2016 12:31:42 :

Liebe Paula! Ich bin weder Konkurrenz noch habe was persönliches gegen die Firma. Aber Secondherzog verpricht sogar SOFORT-Barauszahlung. Und ich warte auf mein Geld seit April. Alles was oben angegeben wurde ist war!!!! 100%. Ein Mal hat mein Mann beim Secondherzog angerufen und ihm wurde erklärt dass sie komische Umstrukturierung haben und daher kommt die Verzögerung. Und dann tote Leitung. Sie schulden mir nun 290 Euro. Ich bin satt und gehe zur Polizei. Von meinem Ansicht ist es BETRUG!!!!!!! LÜGE!!!!! DIEBSTAHL!!!!

Sonja, 18-08-2016 16:33:03 :

Ich habe mein Geld erhalten, waren zwar nur 80 Euro, aber lese auch nicht von alten Bewertungen das Sie ihr Geld noch nicht haben, denke das es nur mal länger dauert als sonst.. Aber Betrug wäre das für mich nicht. Sonst hätten die mir auch alles abgenommen, aber ich war mit dem Preis nicht einverstanden, wenn die aber nur abzocke als Grund haben, hätten die mir ja auch die Sachen abgenommen. Haben die aber nicht. Ist halt ein kleiner online Händler der wohl auch mal später zahlt. 2 frundinen haben übrigens auch ihr Geld erhalten, aber auch erst nach 3 Wochen .

Ron, 18-08-2016 17:06:04 :

Das ist mir auch aufgefallen, die alten Bewertungen scheinen wohl ihr Geld bekommen zuhaben. Also wohl nur ein zeitliches Problem. In deren allgemeinen Geschäftsbedingungen steht sogar das es 3 Monate dauern kann, gerade gelesen.werde meine Kleidung mal da vorbeibringen und berichte dann...

Sam , 18-08-2016 20:32:31 :

Ist anscheinend wirklich kein Betrug habe mein geld bekommen etwas später aber es ist da .

Mango, 19-08-2016 11:49:32 :

Ich warte seit dem 25.05.2016 auf mein Geld, 130,00€.
Auf meine Mails wird nicht reagiert.
Versuche täglich dort anzurufen, keiner geht dran.

Ich habe mich nun an die öffentlichen Medien gewannt.

Erdbeere, 22-08-2016 15:37:07 :

war vor 2 Wochen da habe heute meine Geld bekommen :) also perfetto gelaufen!

Ronja, 23-08-2016 07:54:21 :

Ich musste auch warten (2,5 Wochen) nach Anruf in der Zentrale hat man mir versichert das Geld sei unterwegs und 2 Tage später hatte ich es auch auf meinem Konto.

Elle, 23-08-2016 19:15:40 :

Ich warte seit gut 2 Monaten, insgesamt 14 Nachfragen sind nicht beantwortet worden, telefonisch habe ich bislang niemanden erreicht. Ist hier jemand an einer Sammelklage interessiert?

Bitte: gute Kleidung lieber zu Oxfam bringen, bitte unterstützen Sie nicht dieses Betrugs-Unternehmen.

Elle, 23-08-2016 19:18:58 :

Paula, das mit dem Mahnbescheid ist eine gute Idee, Danke!

, 24-08-2016 08:12:20 :

Elle, ich war bei Oxfam was die einem aber geben ist ja schrecklich dann kann ich es gleich in den Container schmeißen da muss ich nicht so weit fahren ;) Da nehme ich gerne 2-4 Wochen Wartezeit in Kauf dafür das ich das 5 fache bekomme. Ich habe ja auch mal das 15 fache dafür bezahlt.

Mango, 24-08-2016 12:56:58 :

Elle, ja ich wäre dabei. Nachdem ich per Einschreiben ein Brief letzte Woche an die Firma gesendet habe, wieder seit Tagen keinen telefonisch erreiche und morgen der 3. Monat vergeht seitdem ich warte (sie beziehen sich in den AGB darauf dass es 3 Monate dauern kann bis man sein Geld bekommt) bin ich nun stock sauer und das kann es nun wirklich nicht sein.
Was sind das nur für Leute die dort arbeiten?
So ein Betrieb/Unternehmen muss seine Zulassung verlieren.

paula , 24-08-2016 18:49:46 :

Diesem Unternehmen muss auf jeden Fall die Betriebserlaubnis entzogen werden ! Am einfachsten ist es ein Insolvenzverfahren gegen die Firma einzuleiten, damit sich endlich die Türen des Geschäfts für immer schliessen. Dazu baucht man aber Unterstützung vom örtlichen Amtsgericht ! Oder wir fordern die Mitarbeiter und Geschäftsführer ganz legal zu einem Duell heraus wo jeder vorher unterschreiben muss, dass er Schäden in Kauf nimmt und dann gehts los ! Wir werden diese Firma und alle Beteiligten niemals vergessen und die Missge++++ werden bereuen jemals das Licht dieser Welt erblickt zu haben. Wir wissen schon wo ihr wohnt !

Jong Lee Khan , 24-08-2016 19:01:07 :

man sollte die Frau, die die waren angenommen hat, persönlich ausserhalb des Geschäfts konfrontieren und alles direkt mit ihr klären. wir leben doch nicht mehr im 19.Jahrhundert. Lesen die Mitarbeiter dieser Firma keine Zeitung ? sie probieren sich zu verstecken aber ohne uns...

Diezeitlauftabfuereuch, 24-08-2016 19:39:47 :

Was die Firma betreibt ist offensichtlich "gewerbsmässiger Betrug", wofür das Strafmass nicht gering ist. Jeder der Anzeige erstattet, sollte daher konkret wegen "gewerbsmässigem Betrug" Anzeige erstatten. Glauben die Geschäftsführer ernsthaft , dass sie dafür nicht ins Gefängnis kommen werden ? Wir haben selten so gelacht wie bei dieser Firma und freuen uns schon auf die Eröffnung des Verfahrens !

Secondgefaengnis, 24-08-2016 19:45:17 :

Wir schätzen die beiden Geschäftsführer werden jeweils für 2-3 Jahre ins Gefängnis gehen müssen. Was meint ihr wie die Strafmaß sein wird ? Ein Freund meinte es lohnt sich auch einen Privatdetektiv einzuschalten, weil der ja Nachweise über interne Besprechungen etc sammeln kann und das das Strafmaß noch nach oben treiben kann. Wir tun auf jeden Fall alles, um zu unserem Recht zu kommen und die Firma hat sich anscheinend eine nicht so gute Rechtsberatung gesucht.

, 24-08-2016 20:49:14 :

@ anonym: Oxfam gibt meines Wissens normalerweise gar nichts, aber sie verkaufen für einen guten Zweck. Darin liegt dann also der Unterschied zu Secondherzog.

Elle, 24-08-2016 20:51:27 :

»Gewerbsmäßiger Betrug« ist sicherlich gut, es müßte dann aber sicherlich auch nachgewiesen werden, daß vielfach nicht ausgezahlt wird. Gibt es hier über die Plattform eine Möglichkeit der Vernetzung?

Und, übrigens: man kann solche Probleme auch auf Reclabox anzeigen. Kennt das hier jemand? Habe es soeben genutzt, mal sehen, ob es was bringt.

, 24-08-2016 21:05:29 :

Hier könnt Ihr einen Eintrag bei Reclabox sehen:
http://de.reclabox.com/beschwerde/124534-secondherzog-de-hamburg-angekaufte-ware-nach-2-monaten-noch-nicht-bezahlt#weiterleiten

Baldkanndiefirmaihrekistenpacken, 24-08-2016 21:37:15 :

Um den gewerbsmässigen Betrug nachzuweisen, brauchen wir nur eine Reihe von Geschädigten, die sich zusammentun und dann die Klage einreichen. Es gibt ja sehr viele Leute die von der Firma betrogen / bestohlen wurden und daher haben wir sehr gute Karten dass wir gewinnen und ausserdem Schadensersatz einfordern können. Bei mir sind durch das Nachhaken und ständige Anrufen schon über 1.000 € an Zusatzkosten entstanden, die ich von der Firma auf jeden Fall einfordern werde. Wir brauchen also nur eine zentrale Email-Adresse oder es eröffnet einer von uns eine Facebook-Seite, über die wir uns vernetzen, damit die Klage so schnell es geht eingereicht wird.

titanic, 24-08-2016 21:43:33 :

reclabox ist nicht schlecht aber wichtiger ist dass die klage erhoben wird und die Anzeige wegen gewerbsmässigem betrug noch diese Woche von allen betroffenen bei der zuständigen stelle erstattet wird. dann sollte nichts schief gehen und wir sehen die Firma bald untergehen wie die titanic !

Anabelle, 25-08-2016 21:48:36 :

Ich sehe das komplett anders, gewerbsmäßigen Betrug gibt es hier nicht, und Gefängnis ist ja lächerlich. Schickt ein mahnbescheid oder ein schreiben vom Anwalt, habe ich so gemacht und mein Geld sofort erhalten. Mein Anwalt meinte zu mir das ist der einzige Weg . Solange die Zahlen auch wenn es zu spät ist ist nicht strafbar, man kann den nur die Zinsen und Kosten in Rechnung stellen. Schlimmer wäre wenn die nicht zahlen könnten, dann bekommt keiner mehr Geld und die Firma ist Konkurs .. Was aber auch nicht strafbar ist. Ich denke nur wie viele Händler haben die kleine Probleme und deshalb reagiert hier auch keinen von denen. also Tipp ...mahnbescheid raus und warten.. Irgendwann gibt es die nicht mehr oder die fangen sich wieder, wäre den zu wünschen, dass Konzept ist ja sonst klasse. Aber im Gefängnis sehe ich die nicht, außer die den drohen nach dem Motto ( ich weiß wo ihr wohnt usw ) finde sowas peinlich und auch nicht sachlich.

Mango, 26-08-2016 11:18:03 :

Ich denke die Firma hat bereits Insolvenz angemeldet und es sind dort keine Angestellten mehr, Telefonische Kontaktaufnahme ist sinnlos.
Beim Anruf der Nummer 04063948094 wird ein Telefonanruf einer Kundin abgespielt die um Zahlung Ihres Geldes bittet.
Anscheinend auch zu inkompetent um einen AB einzustellen.

123 Klara , 26-08-2016 11:18:45 :

Habe die nr gerade gewählt, ist nach 3 mal klingeln der Anrufbeantworter angesprungen, bitte rufen sie später wieder an. Was ich dann auch getan habe, und dann hatte ich ne nette Dame am Telefon .. Die konnte mir dann auch helfen.. Wollte die Adresse vom Laden in Hamburg und ob die heute da sind.. Was hier für ein blödsinn geschrieben wird ist nicht nachvollziehbar.. Die Firma gibt es und ist wohl nicht insolvent ...

Corinna, 26-08-2016 12:09:53 :

Hallo 123 Klara, sicherlich gibt es die Firma noch, zur Insolvenz kann ich nichts sagen. Aber ich warte definitiv seit März auf mein Geld und bekomme weder schriftlich noch telefonisch Antwort. Die Kleidung wurde behalten, aber die versprochene Summe nicht bezahlt. Das ist kein Blödsinn, sondern schlichte Realität und fällt für mich unter Betrug!!

Andreas von und zu , 26-08-2016 12:36:20 :

Oh, jetzt habe ich auch angerufen und mein Ärger mal Luft gemacht, mir wurde mitgeteilt das es wohl wirklich zu Verspätungen Dr Zahlung kommt, die Firma aber alle ausstehenden Zahlungen innerhalb von 14 Tagen getätigt werden. Nach Auskunft der Mitarbeiter liegt es an der Sommerzeit und fehlenden Mitarbeitern. Die Außenstände sind aber gering und bei der Anzahl der Angebote stimmt das wohl nach meiner Recherche auch. Aber auch 10.000 Euro können mal ein Unternehmen kurzfristig in Schwierigkeiten bringen. Ich denke die bekommen das in griff . Nach Auskunft von den wollen die auch ab Oktober in manchem Läden wieder bar ankaufen um wieder Vertrauen zu bekommen .

Corinna, 26-08-2016 13:43:42 :

Komisch, dann dauert die Sommerzeit bei secndherzog schon seit 01.03.2016!

Claudia, 26-08-2016 15:05:01 :

Habe mein Geld. Liebe Grüße und danke .

CL, 26-08-2016 17:09:18 :

Ich warte nun schon seit fast 3 Monaten auf eine Auszahlung von 85€ aus der Sendungsnummer 409120297208. Mehrere schriftliche Nachfragen blieben bisher unbeantwortet. Am telefon wurde ich entweder. ohne auf meinen konkreten Fall einzugehen vertröstet oder es nahm niemand ab. In einem anderen Versuch hies es, es gebe ein Problem mit den EDV System.

Aus meiner Sicht ist das kein seriöses Geschäft ! Finger Weg !

Der Detektiv , 26-08-2016 18:12:31 :

Wie uns aus sicherer Quelle bekannt geworden ist, werden alle ankaüfe in den nächsten 2 Wochen bezahlt. Es handelt sich wohl auch für so ein Unternehmen eher um eine kleine Summe! Aber auch sowas muss bezahlt werden Secondherzog. Also in Zukunft bitte wieder zur normalen Zahlungsweise und Service zurück kehren ..

Frustriert, 27-08-2016 17:01:32 :

Achtung! Wer im kleineren Rahmen (z. B. 40 EUR) Kleidung abgegeben hat bekommt kein Geld. Auch mehrmaliges Nachfragen bringt nichts, zum Schluss kommt einfach keine Antwort mehr.
Durch den kleinen Betrag lohnt sich eine Klage natürlich nicht...

Mango, 30-08-2016 15:22:06 :

Ich erreiche keinen mehr telefonisch unter der Nummer: 040 97882893 oder 040 63948094.
Es ist immer "besetzt" 24 h lang.
Hat jemand noch eine andere Nummer?
Danke schon mal

jogo, 30-08-2016 16:02:05 :

bei der Firma ist was faul:ich warte auch schon seit Monaten auf mein Geld und telefonisch hatte ich auch noch keinen erfolg.......
kann man da nicht gemeinsam was gegen tun ??

jogo, 30-08-2016 16:35:58 :

nun habe ich gleich mal noch an stern TV geschrieben !!
das sollten jetzt noch andere betroffene tun dann kommt das sicher auch mal ins rollen ,-))

https://secure.stern.de/sn/action/6271472/action/contact

Dougie, 01-09-2016 11:55:48 :

Nach unzähligen Anrufen, bei denen niemand ans Telefon ging und diversen Emails habe ich heute nach knapp sechs Wochen mein Geld erhalten.

Pati, 01-09-2016 21:22:12 :

Danke, habe auch mein Geld .

bibi, 02-09-2016 12:07:56 :

Eine Betrugsfirma !!!! Warte seit dem 02.Juni 2016 auf 80€ ( Ware wurde für ein vielfaches bei Ebay verkauft !!!! ). Immer wieder Ausreden der übelsten Sorte bei Nachfrage meinerseits. Meiner Meinung nach sollte man eine Sammelklage genen diese Firma veranlassen.

Katja j., 02-09-2016 12:55:37 :

Sorry, aber Betrug ist ausgeschlossen, habe auch mein Geld bekommen.inerhalb von 1 Woche nach Zusendung meiner ware.

Der Detektiv , 02-09-2016 12:59:21 :

Aber Bibi hat ja schon mal am 29.2 was geschrieben, denke ,dass ist wieder so eine die was negatives schreiben will und die Firma gar nicht kennt...

Elle, 02-09-2016 16:13:54 :

Ich habe mein Geld auch erhalten und wenn ich mir die Einträge auf Reclabox anschaue wird sich auch gekümmert. Dort gibt es zumindestens schon Fälle die gelöst wurden.

, 03-09-2016 16:45:55 :

Leopold, warte seid 2 Monaten auf mein Geld und war schon bei der Polizei Anzeige erstatten.
Alles war was hier geschrieben wird absolter Betrug ???

Angel, 06-09-2016 22:07:25 :

Warte seit 6 Wochen auf mein Geld von Second Herzog. Habe eine teure Tasche und Bluse zurückgeschickt. Wurde zweimal am Telefon vertröstet. Es kam jedoch kein Geld. Telefonisch ist auch niemand zu erreichen. Ebay hat zweimal schriftlich zur Zahlung aufgefordert. Bis jetzt nothing...Die Firma verkauft weiter. Ich habe vor zur Polizei zu gehen.

Heribert, 08-09-2016 11:59:27 :

Geld ist da, hat 4 Wochen gedauert, finde ich in Ordnung war ein 4 stelliger Betrag.

Fabi, 09-09-2016 10:36:55 :

Warte auf mein Geld!!
Man wird nur vertröstet und von Telefonnummer zu Telefonnummer weitergeleitet.

Gaby, 12-09-2016 00:07:08 :

Ich warte seit 2 Monaten ebenfalls vergeblich auf mein Geld. Anfangs beantwortete Secondherzog meine Emails und kündigte Zahlung an, jedoch erfolgte Zahlung nie und auf meine letzten Emails wurde nicht geantwortet. Versuche, deren Hotlines zu erreichen, waren sämtlich vergeblich - es ging nie jemand ans Telefon.
Im Internet finden sich zahlreiche Berichte weiterer durch Secondherzog Geschädigter. Hier nur ein paar Links:

http://feedback.half.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=secondherzog&myworld=true&items=25&iid=-1&de=off&which=negative&interval=365

https://community.ebay.de/t5/Mitglieder-helfen-Mitgliedern/Second-Herzog/qaq-p/2880983

https://community.ebay.de/t5/Mitglieder-helfen-Mitgliedern/secondherzog-hat-meine-gebrauchte-markenkleidung-profitabel/qaq-p/3047165

http://de.reclabox.com/beschwerde/124917-secondherzog-de-hamburg-angekaufte-ware-seit-01-03-2016-nicht-bezahlt

http://de.reclabox.com/beschwerde/124863-second-herzog-hamburg-seit-2-monaten-warte-ich-auf-mein-geld

sa, 12-09-2016 08:05:33 :

mir reicht es langsam, ich habe heute über die reclabox mich beschwert, gleich werde ich ein Anzeige erstatten und ein Mahnverfahren einleiten, welches die Kosten Secondherzog tragen wird. Ich kann niemanden dieses Laden empfehlen ich habe keine guten Erfahrungen gemacht. Es gibt in Hamburg noch buddy& Selly in der Gertigstr., die zahlen mehr und bar aus.

sa, 12-09-2016 08:06:52 :

und an einer Sammelklage wäre ich interessiert und würde wollen, dass dieses Unternehmen eine Entschädigung zahlen sollte.

Donnie, 12-09-2016 16:22:18 :

Die meisten Threads sind ja Asbach! Reclabox sagt an alle Beschwerden gelöst? Ich habe mein Geld heute bekommen und hatte mich auch hier darüber aufgeregt allerdings sei gesagt der Zettel war nicht komplett ausgefüllt klang für mich nachvollziehbar.
Zu den anderen muß man dazu sagen das sie sehr stark aussortieren und für den richtig guten Kram dann aber auch sehr wenig zahlen. Da werde ich lieber alles los :)

Gaby , 13-09-2016 10:18:41 :

Leute, in Deutschland gibt es keine Sammelklage ! Sowie es für mich hier aussieht ist es immer nur später gezahlt worden, was weder Betrug noch irgendwas ist strafrechtliches ist. Hier ist Zivilrecht das richtige Wort . Und das scheint die Firma immer zu zahlen .also nur wenn man das Geld anmahnt, bekommt man es auch. Die meisten scheinen ihr Geld wohl rechtzeitig zubekommen. Ich wurde nach 1 Woche bezahlt .wenn ich dann hier tips lese wo man lieber hingehen soll, kann ich mir schon denken wer solche Bewertungen abgibt ..

citywoman, 13-09-2016 19:02:35 :

Hallo an alle,
ich kann mich der hier vorherrschenden Negativ-Meinung nur anschließen. Fazit aber: wenn man zu bequem ist (wie ich bisher auch), noch wertvolle Kleidung selbst bei Ebay einzustellen oder einen anderen Weg zu wählen, darf man sich nicht wundern, wenn man abgezockt wird. Und das ist das hier ohne Zweifel in hohem Maße.
Ich habe auch schlechte Erfahrungen gemacht und werde nun zu Oxfam gehen oder eine Stelle kontaktieren, die Ebay-Verkäufe übernimmt für 20% Beteiigung am Erlös, immer noch besser als die paar Euros von Second-Herzog.
Aber wer weiß - vielleicht ist die Zeit von diesem "Laden" absehbar zuende, nachdem die Community immer größer wird, in der man sich über diese "Geschäfts"-Praktiken und seine eigene Dummheit, sich darauf eingelassen zu haben, zu Recht Luft macht.
In diesem Sinne!

Angel, 14-09-2016 15:49:01 :

Wie macht man denn eine Sammelklage ? Ich war heute in Lörrach bei der Polizei und hab Anzeige erstattet. Diese wird dann nach Hamburg zur Polizei geleitet. Dies betrifft die Straftat. Das Geld muss ich aber selbst über einen Rechtsanwalt und einen Mahnbescheid zurückfordern. Kennt sich damit jemand aus? Ich finde es echt schlimm, das ein Geschäft so mit seinen Kunden umgeht. Wie ist das möglich?

Handwerker, 16-09-2016 11:01:35 :

Es gibt keine Sammelklage, nur Mahnbescheid oder Anwalt, Polizei bringt auch nix, die reichen das weiter und in der Zeit hat die Firma das sowieso bezahlt.Polizei muss es aufnehmen was aber nix bringt, nur Nervig.Man muss immer bei solchen Dingen Zivielrechtlich vorgehen.Da Die Firma aber wohl zum größten Teil zahlt kann man nur den normalen Rechtstreit führen, wenn ich überlege von wem ich alles geld bekomme, ich bin handwerker. wenn ich zur polizei gehe, lachen die sich hinter meinem rücken tod.
Zeitverzug ist leider nicht strafbar...

Petra, 21-09-2016 14:11:26 :

Leider ist es ein sehr unseriöses und Unprofessionel es Unternehmen. Die Mitarbeiter haben nicht die richtige Fachkompetenz und bewerten Designersachen in falschen Preissegmenten ein. Neue ungetragene Prada Heels, die einen Wert von 500€ haben, werden mit 20€ EK bepreist. Originale werden als Plagiate eingeschätzt. Daher nicht empfehlenswert und nicht seriös.

Monika, 22-09-2016 12:20:07 :

Wir schreiben heute den 22.09.16, seit 03.05.16 warte ich auf eine Überweisung von Secondherzog! Am Telefon werde ich abgewimmelt, Mails werden nicht beantwortet! Kann ich mich einer Sammelklage anschließen?? Was diese Firma abzieht ist der totale Betrug!

jogo, 23-09-2016 17:56:52 :

hallo monika,
Es gibt keine Sammelklage in Deutschland !

schreibe an stern TV....... um so mehr sich melden um so größer die chance der firma das handwerk zu legen.

https://secure.stern.de/sn/action/6271472/action/contact

jürg, 24-09-2016 11:31:26 :

Vor 2 Wochen folgende Mail erhalten:

vielen Dank für Ihre Mail.
Bitte entschuldigen Sie vielmals die verspätete Zahlung, es handelt sich um ein Fehler unsererseits, da wir uns in Umstrukturierungen des Zahlungssystems befinden und es somit zu Verzögerungen von Überweisungen kommen kann.
Ihre Überweisung befindet sich bereits zur Bearbeitung in der Buchhaltung.
Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Verständnis und verbleiben
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Secondherzog Team

Scheint die allgemeine Ausrede zu sein, denke beim Verkauf und Geldeingang funktioniert alles perfekt.
Am meisten ärgert mich, dass auf der Startseite mit 'Blitzüberweisung' und einem besseren Geschäftsmodell als bei Kommission geworben wird. Das Gegenteil ist der Fall.
Stern wird da wenig helfen, es gibt einfach zu viele 'Abzock' Firmen. Was hilft ist der Rechtsweg.

tinaki, 26-09-2016 13:28:21 :

Vorsicht Betrug!!!!
Haben seit 9 Wochen kein Geld gesehen und werden telefonisch immer nur vertröstet, falls überhaupt jemand ans Telefon geht. Bekommen 400 € von der Firma!!
Bitte vertraut denen nicht aufgrund von vereinzelten guten Bewertungen. Wir müssen wie viele andere, jetzt auch den Anwalt einschalten. Die Sachen wurden von uns in der Filiale in Frankfurt sogar persönlich abgegeben.!!!

Sara, 30-09-2016 13:40:43 :

Hi, ich warte immer noch mein Geld 50€ , es tut bis jetzt überhaupt nicht . Man ruft mehrmals , bekommt keine Antwort. Ich werde bei Monitor oder andere Fernsehsendungen anschreiben , mal sehen , was daraus kommt .......

katutrane, 02-10-2016 11:58:06 :

Hallo, ich kann die schlechten Erfahrungen nur bestätigen, auch ich warte seit inzwischen 8 Wochen auf mein Geld, werdender wieder vertröstet mit Umorganisation etc. Nie wieder, bloß Finger davon !!!!!

cockermoona, 04-10-2016 10:47:31 :

Sei 3 Monaten warte auf mein Geld.Telef.nur eine unkompetente Sachbearbeiterin zu sprechen.Ihren Satz : Ich gebe es weiter - habe ca. 10 mal mir angehört.Einschreiben brief hatte auch nichts gebracht. Ich werde jetzt die Angelegenheit dem Anwalt übergeben. Es geht nicht um die Summe aber um die - Pardon_ verarschung.

fuzzy, 05-10-2016 16:01:15 :



Zufällig stieß ich auf die Erfahrungen mit Second Herzog und gehöre damit auch zu den bis dato Geprellten.

Hannelore, 06-10-2016 11:08:41 :

Also ich verstehe das nicht? Ich bin fast alle 2 Wochen dort und bekomme mein Geld immer, gut nicht sofort aber nach ca. 3-4 Wochen. Das steht ja auch in den Läden und auf der Internetseite das eine bestimmte Zeit für Prüfungen oder Nachberechnung anfallen kann. Für alle anderen würde ich empfehlen einfach mal schriftlich ne Mahnung zu schicken.

JETZTODERNIE, 10-10-2016 18:34:21 :

Wir denken das beste ist es, wenn sich ALLE Geschädigten auf EINEN Termin einigen wo WIR UNS ALLE bei der Firma einfinden und die Sache angemessen (!!!) vor Ort klären wie es sich für erwachsene Menschen gehört. Wer andere Leute betrügt MUSS die Konsequenzen dafür 1:1 am eigenen Leib spüren !!!
WELCHER TERMIN ist für euch am besten ? Wir wollen in Berlin anfangen und uns dann eine Stadt nach der anderen Stadt vornehmen. Bis bald ihr lieben Mitarbeiter dieser tollen Firma, an Eurer Stelle würden wir lieber die Stadt verlassen...

jogo, 11-10-2016 15:07:17 :

wann und wo ist das treffen ?

baldistesvorbeimitdemspuk, 12-10-2016 09:40:48 :

wir sollten eine email-adresse für das treffen einrichten, nicht dass die Mitarbeiter darauf vorbereitet sind, das würde ja den Überraschungseffekt wegnehmen. Ansonsten gerne sofort z.B am kommenden Freitag (14.10.) um 12 Uhr. Wir sollten uns aber alle vorher in einem Cafe treffen um das Vorgehen zu besprechen. Wie gesagt legen wir in Berlin los. Zeit für Gerechtigkeit !

geschenk, 12-10-2016 12:48:53 :

Kennt jemand den Namen der Mitarbeiterin, die in Berlin die Waren annimmt ? Es wäre sehr wichtig wir haben für Sie ein Geschenk ;)

Marille, 21-10-2016 13:27:31 :

Ich grüße alle, die auch auf ihr Geld warten. Bitte geht über reclabox.com und reicht Beschwerde ein. Dann erreicht ihr wahrscheinlich mehr. Ihr könnt auch im Internet bei der Polizei eine Anzeige starten. Viel Erfolg.

Golfer, 25-10-2016 19:22:47 :

Ich haben retouren eingereicht und 7 Wochen warten müssen, obwohl second herzog die Sachen bereits weider verkauft hatte. Jetzt warte ich wieder seit Anfang september auf eine Rückzahlung. Ja, alle Geschädigten sollten Anzeige bei der Hamburger Staatsanwaltschaft stellen bzw per Internet bei der Hamburger Poilzei gegen den Geschäftsführer der Second Herzog GmbH mit Sitz in Hamburg, Stephan Herzog wegen gewerbsmäßigen Betruges

Mel1970, 27-10-2016 15:17:03 :

Hallo, ich kann mich den sehr schlechten Erfahrungen nur anschließen, auch ich warte seit inzwischen 4 Wochen auf mein Geld, obwohl die gesamte Ware bereits seit geraumer Zeit verkauft wurde. Nur Vertröstungen und Ausreden und das wegen 80€. Nie wieder, laßt bloß die Finger davon !!!!! Gebt es im Sozialkaufhaus oder beim DRK ab oder macht einer Freundin einen Gefallen...

mytheresa 16, 28-10-2016 11:52:57 :

Hallo, ich kann nur sagen Finger weg und schlechte Erfahrung. Es sieht so aus, als ob erst die Ware verkauft wird und dann denkt die Geschäftsleitung oder Buchhaltung an die Auszahlung der Kunden.
Dies ist keine Weiterempfehlung für die Firma, sondern wäre bestimmt interessant für Gewerbeaufsichtsamt der Stadt, dies könnte oder sollte geprüft werden. Wenn schon Designershop dann aber richtig mit allen strukturierten Abläufen und nicht immer nur Ausreden.
Wo gibt es so etwas , dass man über fast 1 Monat auf die Auszahlung des
Geldbetrages wartet! Besser ist man gibt die Kleidungsstücke an soziale Einrichtungen weiter.

Herzoggeschädigter, 01-11-2016 13:32:02 :

+++Achtung +++ ZAHLEN NICHT ++ Seit drei Monaten höre ich nur Ausreden, es geht um 30€ ++ Ich werde nun das Gerichtliche online Mahnverfahren einleiten. Ich kann nur jedem raten nicht lange zu warten sondern gleich Mahnverfahren einleiten.

evi, 07-11-2016 19:41:15 :

Ich kann nur vor Rückgaben an Secondherzog warnen.Seit 2 Monaten versuche ich mit Mails, Fax Tel-.Anrufen, die nie abgenommen werden und Einschaltung von Ebay an 120 Euro zu kommen. Trotz aller Hinweise wurden die Artikel, die ich bezahlt habe und die noch immer mir gehören ,versucht weiterzuverkaufen. Die wissen,
dass Ebay hinter ihnen als Großkunde steht und verhalten sich einfach kriminell.

namegesucht, 07-11-2016 22:58:10 :

Kennt jemand den Namen der Mitarbeiterin, die in Berlin die Waren annimmt ? Es wäre sehr wichtig wir haben für Sie immer noch ein Geschenk !!!

17 Uhr, 07-11-2016 23:00:54 :

Ab 17 Uhr ist es jetzt immer dunkel sehr schlecht für diese Firma !

fany, 10-11-2016 17:05:28 :

Warum tun wir uns nicht alle zusammen und veröffentlichen die Bewertungen auf Facebook und in den Medien, Bildzeitung, Abendschau usw.
Dies ist wirklich die letzte Internetfirma die es nur auf Abzocke der Kunden abgesehen haben. Das Verhalten ist schon kriminell.

Angie2016, 18-11-2016 13:02:31 :

Hallo, war heute in dem Laden in Berlin und wollte meine Sachen wiederhaben. Ich warte seit Wochen auf 10,00 €!!!! Die Sachen waren natürlich nicht mehr da, sind in Hamburg. Das ist Betrug und die Firma zockt in ganz Deutschland die Leute ab. Würde mich gerne an gemeinschaftlichem Vorgehen gegen diese Firma beteiligen. Habe es an die Verbraucherzentrale gemeldet und an RTL-Explosiv geschrieben. Man muss unbedingt etwas unternehmen, sonst fallen noch mehr auf diesen Betrug herein. Bei mir geht es nur um eine kleine Summe, aber andere werden um hunderte Euros betrogen. MUSS GESTOPPT WERDEN

mimmi, 22-11-2016 13:27:56 :

Hallo,

ich warte auch schon seit mehr als 2 Monaten auf die lächerlichen 15€. E-Mails werden ignoriert, ans Telefon geht keiner ran. Ich fühle mich angezockt!!!!!!!!!!!!!!!!

ANja, 23-11-2016 11:41:45 :

Unabhängig davon, dass diese Firma die Kleidung extrem nierig bewertet, zahlt sie auch nicht. Auf meine Beschwerde, dass ich seit Monaten auf das Geld warte, ist zwar eine Entschuldigung gekommen, aber passiert ist nichts. Ich kann nur jedem abraten!!

Ichabod.Crane, 24-11-2016 00:55:50 :

Hallo Leute, bin zufällig auf diesen Thread gestossen. Habe mich vor Jahren versucht in diesem Segment selbstständig zu machen. Habe meine Kunden nach Ankauf der Kleidung immer "sofort" ausgezahlt. Bin also in Vorleistung gegangen! Anschließend habe ich die Ware bei Ebay eingestellt. Bis ich dann mein Geld hatte, vergingen locker mal 6-8 Wochen. Bin mit dieser Methode nie auf einen grünen Zweig gekommen. SecondHerzog war damals mein großes Vorbild. Habe mich immer gefragt, wie die das schaffen. Jetzt weiß ich es! Du musst halt einfach deine Kunden NICHT bezahlen oder zumindest einen gewissen Teil nicht. Hätte ich das eher gerafft, würde ich bestimmt heute auch mit einem schönen SUV durch die Gegend fahren;-)

Natalja, 02-12-2016 09:14:24 :

Eindeutig eine unseriöse Firma mit fragwürdigem Geschäftsgebaren. Seit 5 Monaten versuche ich, mein Geld für einige an Secondherzog übersandte Designerartikel zu erhalten. Die Ankaufspreise sind ebenfalls lachhaft. Ich wollte mir die Mühe sparen, jeden einzelnen Pullover zu fotografieren, zu beschreiben und bei Ebay einzustellen. Das war ein Fehler. Bei Ebay hat man zwar mehr Arbeit, rennt auch gelegentlich seinem Geld hinterher, aber in der Bilanz ist der Verkauf getragener Designermode dort deutlich lukrativer.

Ich habe Secondherzog jetzt wegen Betrugs angezeigt und das Eintreiben der Zahlung einem Inkassounternehmen übergeben. Einem russischen. Das sollten alle anderen, die hier gepostet haben, vielleicht auch mal in Erwägung ziehen.

sylwia, 02-12-2016 18:37:55 :

Hallo, ich kann mich den sehr schlechten Erfahrungen nur anschließen, auch ich warte seit inzwischen 9 Wochen auf mein Geld, 60€ für 3 HUGO BOSS Anzuge,JOOP Anzug ,Max Mara Kleid,Jack Wolfskin Kleid,alles wie neu,top Zustand für nur 60€ und noch 9 Wochen warten!!!!. Nie wieder, laßt bloß die Finger davon !!!!!Ich stehle die Sachen jetzt lieber auf Ebay.

Hummel, 02-12-2016 20:06:37 :

Ich warte jetzt auch schon seit Ende September auf 80 Euro. Auf Mails reagiert keiner und telefonisch ist auch niemand mehr erreichbar. Sieht sehr nach Zahlungsschwierigkeiten aus. Vielleicht wird auch tatsächlich neuerdings die Ware zunächst verkauft und dann bekommt der Kunde sein Geld, wenn überhaupt. Ich kenne Secondherzog jetzt seit 2012. Damals war ich total begeistert, sehr nette Mitarbeiter und das Geld war innerhalb von 1 - 2 Tagen auf dem Konto. Aber seit Anfang diesen Jahres kann ich die schlechten Erfahrungen nur bestätigen. Ich denke über einen Mahnbescheid nach! Das war eindeutig das letzte Mal, dass ich etwas an Secondherzog verkauft habe.

silsil , 05-12-2016 23:37:37 :

SECONDHERZOG Betrug - Lasst uns zusammen tun und dem ein Ende machen. Zur Polzei gehen und Strafanzeige stellen. Ebay anschreiben. Secondherzog bei Ebay melden. Andere MEdien anschreiben. Es kann nicht sein. Wenn jeder nichts macht, geht das so weiter. Ich warte seit 3 Monaten auf mein Geld und werde keine Ruhe lassen.
Ich habe 21 Markenteile am 30 August 2016 im Ankaufshop in Frankfurt abgegeben. Der Preis war mir nicht wichtig. Werben tun sie mit Bargeld. Dann heißt es sie überweisen. Es waren nur 190 Euro. EIN Teil hat Secondherzog bei Ebay schon 170 Euro gebracht.Bei solchen Preisen, dem Kunden (mir und Euch allen) das Geld nicht zu geben - ist ein NO GO und muss gestoppt werden.

Ina, 07-12-2016 07:44:26 :

werde Anzeige erstatten!!!!!!!

Angie2016, 07-12-2016 13:18:40 :

Hallo, ich bin dabei. Es geht bei mir um 10,00 €, eine Frechheit diese Bewertung. Aber egal, wir müssen diese Firma stoppen. Ich habe die Verbraucherzentrale angeschrieben, scheint aber keine Resonanz zu finden. Wie können wir gemeinsam vorgehen? Bitte meldet Euch!!!

Sophie, 07-12-2016 14:13:00 :

geld nach 3,5 Wochen bekommen..

Schlemmi, 07-12-2016 15:09:16 :

Also ich habe meine Geld auch direkt bekommen im Laden inkl. Überweisungsquittung!

jogo, 08-12-2016 07:06:34 :

schon komisch.....da haben mal wieder zwei Leute ihr Geld bekommen............ich und viele andere warten schon seit 6 Monaten und länger auf eine Zahlung

Toledo, 12-12-2016 18:03:31 :

Ich hätte nie gedacht,das es solch eine Firma gibt.Alles trifft zu:Betrug,Hinhalten über Monate und Lügen.Diese Leute müßen doch kein Gewissen haben?Hoffentlich trifft es diese Personen auch mal und das 100 mal schlimmer!!!

Sonja, 13-12-2016 13:25:58 :

Ich warte schon seit 3 Monaten mein Geld 50€ und mehr Mals angerufen , keine Antwort . Ich möchte gerne wissen, ob jemand in Hamburg Sammelklage interessiert ist . Abzocke, Abzocke !!

sauer, 14-12-2016 12:09:06 :

Hallo,
ich warte jetzt seit 2 Monaten auf mein Geld. Meine Sachen bekomme ich auch nicht zurück.
Jetzt antworten Sie auch nicht mehr auf meine Mails. Habe mit dem Anwalt gedroht.
Sicher passiert nichts.
So ein Mist...

zufrieden, 15-12-2016 08:53:26 :

Heute angerufen - heute Überweisungsquittung bekommen :)

KiKo, 16-12-2016 16:59:32 :

Warte seit dem 18. September auf 150 Euro - Sämtliche Kleidung war bereits am 25.09.16 verkauft. U.a. ein Gucciabendkleid für 146 Euro. Habe Ihnen eine Frist bis zum 19.12.16 gesetzt, vor 2 Wochen, entweder Geld oder meine Ware zurück (bis ich dann herausfand, dass Secondherzog die schon lange nicht mehr hatte)... Kein Geldeingang. Ich werde also am Montag Strafanzeige wegen Diebstahls, Hehlerei und Warenkreditbetruges stellen. Bis zur Bezahlung sind die Waren schließlich mein Eigentum, die verkaufen ja nicht auf Kommissionsbasis. Sehr ärgerlich, mit was für Leuten man sich abgeben muss.

Die Betrogene, 21-12-2016 10:29:30 :

Absolute Katastrophe!! Warte ebenfalls auf mein Geld. War am 18.11 dort und habe IMMER noch kein Geld bekommen. Ich werde ebenfalls nur vertröstet und Umstrukturierungen bla bla bla!!! Ich werde einen Anwalt einschalten. Das ist wirklich eine absolute Unverschämtheit!! NIE NIE NIE wieder. FINGER WEG

Hummel, 21-12-2016 11:36:49 :

Ich beziehe mich nochmal auf meinen Beitrag vom 02.12.2016. Bis heute ist das Geld nicht eingegangen. Telefonisch ist niemand erreichbar, geht einfach niemand ans Telefon. Ich habe heute noch einmal per E-Mail angemahnt. Sollte das nicht funktionieren, kümmert sich mein Anwalt um die Angelegenheit. Mir reicht es!!

mimmi, 26-12-2016 14:53:26 :

Hallo an alle Betroffene!

Ich habe eine E-Mail Adresse angelegt: opfer_secondherzog@gmx.de

Bitte lasst uns über diese E-Mail austauschen. Gemeinsam können wir ordentlichen Druck machen und nur so unser Geld zurück bekommen und das ganze endlich mal stoppen!

Grüße
Julia

Butterblume551@gmail.com, 31-12-2016 09:59:08 :

Doro
Seit dem 15.11.2017 warte ich auf 300,00 Euro, war persönlich in dem Eppendorf er Laden....bla bla bla....Angeblich falsch ausgefülltes Formular. Gehe heute zur Polizei zwecks Anzeige. Unseriös.Hauptsache die beiden Geschäftsführer haben ein schönes Leben auf Kosten Ihrer "dummen Kunden"
Frohes Neues Jahr

LoveLAW, 03-01-2017 19:10:51 :

Hallo ich warte seit 7 Monaten auf mein Geld, 140 €. Ich habe jetzt einen Mahnbescheid beantragt, die haben sich nicht dagegen gewehrt und jetzt habe ich einen Vollstreckungsbescheid beantragt, so dass der Gerichtsvollzieher das Geld direkt dort abholen kann. Ist die kostengünstigste Variante gegen die vorzugehen!

sylwia, 04-01-2017 16:45:32 :

Hallo ich warte auch seit 8 Monaten auf mein Geld.
Jedes mal wenn ich dort anrufe, sagen die-das daß Geld unterwegs ist.
Bis heute kamm nicht.

gabi, 05-01-2017 16:33:36 :

Hallo, habe sehr wenig für richtig hochwertige Ware bekommen. und das war juli 2017. es wurde mir Überweisung von 90,-- euro versprochen. nach zig Reklamationen etc.etc...briefen, anrufen, mails war es mir dann November zu bunt. habe online-Inkassobüro beauftragt. jetzt hab ich endlich mein Geld. scheinbar geht es nur so. secondherzog hat statt 90,-- jetzt 170,-- euro bezahlt, und ich habe 76,-- bekommen. die 14,-- gingen dann an das Inkassobüro. war es mir aber wert. hätte sonst ja gar nichts bekommen.also erkundigt euch, was ein Inkassobüro bekommt und holt euch so das Geld. wenn das mehrere machen, verändert die Firma hoffentlich ihre zahlungsmoral.

Zolipei, 06-01-2017 08:20:37 :

Juli 2017 kommt erst noch ;) ?!?

Anne, 06-01-2017 15:18:42 :

Ich warte seit 3 Monaten auf 80 € und erhalte bei Nachfragen per Mail keine Antwort.

nico, 07-01-2017 19:50:05 :

Hallo Gabi
Danke für das tip.
Ich warte 7 monate auf ca 2000€.Jetzt werde ich auch inkassobüro beantragen.
Ich habe bei SECENDHERZOG 20 mal angerufen,war dort 3 mal persunlich,und immer noch kein Geld bekommen.

, 09-01-2017 12:37:24 :

habe gerade gelesen das secondherzog insolvenz beim amtsgericht wegen zahlungsunfähigkeite gestellt hat, schade wie ich gesehen habe gab es die firma wohl fast 14 jahre ...vielleicht hätte mabn die einfach machen lassen sollen, durch negative äusserungen haben die bestimmt keinen umsatz mehr machen können, jetzt bekommt keiner mehr geld, und eine gute idee ist gestorben..
aber wie so oft die grossen fressen die kleinen.

Ingrid , 09-01-2017 20:24:38 :

Ja, auch gelesen, jetzt bekomm ich gar nichts mehr.. super, vielen dank an alle hier ..
Typisch Deutschland .. Nur Neider..

Anne, 09-01-2017 22:54:10 :

jetzt haben sie Insolvenz beantragt:
http://www.secondherzog.de/

,, 10-01-2017 05:57:15 :

na toll..............dann wird auch keiner mehr geprellt .

, 11-01-2017 16:55:13 :

was meins Du mit Neider,ich viele hier,wollten nur Ihre Geld bekommen.
Ich habe den SECENDERZOG ein Großes Packet gesendet,nur Marken Kleidung,Armani,Burberry,Jack Wolfskin...und viel mehr.Die Ganze Sachen haben sehr viel Geld gegostet....warum hat SECENHERZOG die Sachen genomen,wenn er kein Geld habt?
Jetzt bekomme ich auch gar nicht.Was soll ich jetzt tun?
Ich fühle mich betrogen.

Tobi , 11-01-2017 23:30:09 :

Da kannst du gar nichts machen, denke Secondherzog hat bis zum Schluss versucht alles zu zahlen, aber wenn die Zahlungsunfähigkeit sind hat man wohl wie ich Pech gehabt..... denke es mach auch keinen Sinn außer das ich noch mehr kosten habe Schritte einzuleiten. Ist so wie ich gesehen habe eine GmbH und nur die kann man haftbar gemacht werden ..

Anne, 12-01-2017 13:38:36 :

Weiß jemand, wer der Insolvenz-Verwalter ist? Dort könnte man seine Forderungen anmelden.

tobi, 12-01-2017 13:56:29 :

Leider nein, aber das kannst du wohl vergessen, wenn die Zahlungsunfähig sind bekommt man in der Regel gar nichts, ausser Arbeit und kosten...

CaTo, 12-01-2017 15:27:34 :

Eine Freundin hat vor einiger Zeit bereits erfolgreich Kleidung bei Secondherzog.de verkauft. Deshalb habe ich mein Glück auch versucht und mir wurden für einige Kleidungsstücke die ich eingeschickt hatte auch 20 EUR versprochen. Nachdem mir die Überweisung in wenigen Tagen zugesichert wurde, konnte ich einige Wochen später immer noch keinen Zahlungseingang feststellen. Habe dann ein nettes Mail geschrieben und um Überweisung des ausstehenden Betrages gebeten. Wieder keine Reaktion von Secondherzog.de. Habe mittlerweile mit Anwalt gedroht - tun wahrscheinlich viele - da es mir nicht unbedingt um die 20 EUR, sondern ums Prinzip geht. Mein Fazit: FINGER WEG!!!

Anne, 12-01-2017 17:15:10 :

Weiß jemand, wer der Insolvenz-Verwalter ist? Dort könnte man seine Forderungen anmelden.

Anne, 12-01-2017 17:16:43 :

pardon, war noch im Cache

Mick, 15-01-2017 19:27:16 :

Habe im Nov.16 Schuhe in Berlin abgeben,es wurden mir 220€ zugesichert !Überweisung kam bis heute nicht an und jetzt insolvent.Wie lautet der Name des Insolvenz-Verwalters ?

Cassandra, 16-01-2017 12:40:25 :

Ich habe dummerseise noch am 08.01. einige Artiekel bei Second Herzog ersteigert. Ich warte nun auf den Eingang. Am letzten Mittwoch wurde die Sendung wohl bei DHL angemeldt, bislang ist aber noch nichts vorangegangen. Kann jemand etwas dazu sagen?

marie, 16-01-2017 14:22:07 :

ja scheisse, habe auch jetzt von der Insolvenz erfahren... bekomme noch eigentlich noch 30 Euro, aber die werde bestimmt nicht mehr bekommen, hatte das gleiche schon mal bei einem Küchen-Kauf, da ist meine Anzahlung für die Küche auch in die Insolvenzmasse geflossen, habe versucht zu klagen und hatte am Ende nur mehr Kosten, das erspare ich mir dieses mal...

tina2110, 17-01-2017 10:02:29 :

ich habe eine Frage an Euch, bzw. würde mich über eine Empfehlung freuen. Bei eBay habe ich, wie schon oft von Secondherzog Artikel ersteigert. Eigentlich wollte ich alle gemeinsam (4) mit einem Sammellink überweisen (= reduziertere Versandkosten), doch eben habe auch ich die Info mit Insolvenzantrag gefunden...

Sofern ich von Secondherzog Rückmeldung bekomme, soll ich die Artikel dann überweisen oder könnte passieren, dass ich zwar überweise, jedoch keine Ware mehr bekomme?

Ich bin mir echt unschlüssig.....
Danke für Euren Tipp

tina2110, 17-01-2017 13:33:10 :

ich habe eine Frage an Euch, bzw. würde mich über eine Empfehlung freuen. Bei eBay habe ich, wie schon oft von Secondherzog Artikel ersteigert. Eigentlich wollte ich alle gemeinsam (4) mit einem Sammellink überweisen (= reduziertere Versandkosten), doch eben habe auch ich die Info mit Insolvenzantrag gefunden...

Sofern ich von Secondherzog Rückmeldung bekomme, soll ich die Artikel dann überweisen oder könnte passieren, dass ich zwar überweise, jedoch keine Ware mehr bekomme?

Ich bin mir echt unschlüssig.....
Danke für Euren Tipp

Lisa, 18-01-2017 00:34:17 :

Leider habe ich am 9.1.2017 meine am Tag zuvor ersteigerten Artikel bezahlt und erst am 10.1. von der Insolvenz erfahren. Die Waren wurden am 10.1. als "verschickt" markiert. Die Sendungsverfolgung bei DHL sagt seither, die Ware wird zum Paketzentrum gebracht. Tja, wird wohl nix mehr werden. DHL wird vermutlich nichts mehr für secondherzog transportieren und wegen der Insolvenz wird keine Ware mehr an die Käufer ausgeliefert werden. Also Tipp: keinesfalls im Moment Geld überweisen! Ich hoffe für mich, dass ich über Paypal mein Geld zurück bekomme. Sieht aber schlecht aus.

Mampfred, 19-01-2017 09:19:26 :

Bei mir ähnlich, hatte etwas gekauft und bezahlt seitdem in Warteschleife im Normalfall werden ausstehende Bestellungen auch bei Insolvenz noch verschickt. Mit Gericht gegenangehen kann man vergessen bei der Größe der Firma: Ihr bleibt auf euren Kosten sitzen!

Lotta, 25-02-2017 23:05:09 :

Möchte kurz Stellung nehmen: ich bin ein langjähriger e-bay-käufer bei Secondherzog und habe immer gute Erfahrungen gemacht. Habe viele tolle Sachen zu relativ günstigen Preisen ersteigert und sie immer zeitgerecht geliefert bekommen. Es tut mir echt leid, daß die Firma Insolvenz angemeldet hat.

Lisa, 11-03-2017 21:44:40 :

Habe am 18.01.2017 schon geschrieben, dass ich wegen der Insolvenz die ersteigerten Artikel nicht mehr bekommen habe. Zwischenzeitlich habe ich von Secondherzog etwa die Hälfte des Geldes zurück bekommen und den Rest komplett über Paypal-Käuferschutz. Man muss halt die normalen Schritte auf der eBay-Plattform machen und seine Rechte geltend machen. Bin richtig beeindruckt, wie problemlos das geklappt hat.

Schade, 27-04-2017 18:56:06 :

Es tut mir leid für alle die schlechte Erfahrungen gemacht haben. Ich kann nur Positives mitteilen. Ich hatte nie Probleme.

Iren, 21-07-2017 18:19:12 :

Das ist ja schade, die waren doch Jahre am Markt und waren immer ne top Adresse . Ich habe immer gerne meine Sachen dahin gebracht, auch nie Probleme gehabt.

Marie, 05-10-2017 19:31:33 :

Cash4brands ist noch viel schlimmer, absolute Betrüger und Abzocker, kenn die noch vom Mittelweg.

Wie bewerten Sie Secondherzog.de ? Haben Sie gute Erfahrungen oder eine negative Meinung zu aüßern ? Sie können hier alles schreiben, was Sie denken, ob positiv oder negativ :

Email Nickname :

Suchbegriffe für Secondherzog.de

Mit dem Forum "Bewertungen 73" können Sie Kommentare austauschen, Erfahrungen sowie kritische Meinungen lesen und veröffentlichen. Impressum. Letzte Seite : spielzeug-paradies.de, Spielzeug-Paradies Wagner oHG in Bochum