Sie sind hier : Bewertung 73 > Auto > Tuning > www.massmode-bangel.de

massmode-bangel.de website preview

massmode-bangel.de

Website
exklusive Maßmode Bangel | maßgefertigte Kleidung für Damen und Herren
Url der Webseite
http://www.massmode-bangel.de/ url (IP : 188.64.57.188)
Beschreibung
Sie suchen einen Ausstatter, der Ihnen für alle Gelegenheiten eine individuelle Kleidung nach Maß fertigt? Dann sutzen Sie gleich unseren vor Ort-Service für Herren und Damen Mode nach Maß zu bezahlbaren Preisen.
Bewertung
starstarstarstarstar 3/5 mit 18 Noten und 550 Seitenaufrufe

8 Bewertungen für Massmode-bangel.de :

Jochen Meinhardt, 06-02-2015 10:10:55 :

sehr schlecht!
Hose,Sakko,Hemden und Weste nichts hat gepasst,auf Emails keine Antwort aber schön 1200,-€ Vorkasse kassieren und dann nicht halten was versprochen war.
Herr Bangel ist ein Betrüger! Vorsicht!

mike pust, 28-03-2016 12:04:44 :

Kann ich nur bestätigen. 5 Anzüge bestellt alle 5 Anzüge sind nach etlichen nacharbeiten in den Müll gegangen. Knapp 8.000 € verbrannt. regelrecht verbrannt.
5 vereinbarte Hemden sind garnicht erst angekommen. das ist so das gruseligste was ich je erlebt habe. Ich habe ihn selbst in Solingen besucht. die Website ist alles andere aös das was einem dann in der Realtät geboten wird. Ich glaube auch das der Mann betrügerisch unterwegs ist. Für Nachfragen kann mich auch anrufen

EL, 12-01-2018 04:29:00 :

Ich habe 3 Anzüge und 2 Hemden bestellt. Die Anzüge sollen grau,braun und weiß sein. Bekommen habe ich 2 braune und einen grauen die Lieferzeiten waren auch nicht wie versprochen die Qualität der Nähte waren sehr schlecht besonders bei den Hämden . Er will immer ein Großteil des Geldes im Voraus haben . Auf Reklamationen lässt er sich nicht so gut ein. Meinen weißen Anzug habe ich nie bekommen . Er behauptete einfach das ich ihn nicht bestellt hatte obwohl ich es schriftlich hatte . Ich habe einfach aus diesen Fehler gelernt und mir gesagt das ich nie mehr wieder bei Herrn bangel oder ähnlichem bestellen werde. Da er bewusst Leute teuscht finde ich es äußerst kriminell was er betreibt. Also Vorsicht und Finger von lassen .

roterasterix, 05-04-2018 22:51:58 :

Eine Firma die keiner braucht. Herr Bangel ist ein Betrüger, Betrugsanzeige wird gestellt

nickname, 06-06-2018 08:55:36 :

Schlecht! Von Anfang bis Ende nur schlechte Arbeit abgeliefert.

Zusammenfassung:
- versprochener Liefertermin war 6 Wochen nach dem Maß genommen wurde.
Geliefert wurde erst nach 10 Wochen. Habe in dieser Zeit mehrmals nachgefragt.
Ausrede von Hr. Bangel war..."haben Sie meine E-Mail und SMS nicht bekommen?

- Habe einen Anzug (Hose mit Jackett und Hemd) bestellt.
- Hose war zu eng und zu kurz.
Ausrede von Hr. Bangel...das kann ein Schneider in drei Tagen entsprechend anpassen.
Hr. Bangel bot nicht mal an, dass er seinen eigenen Fehler selbst bereinigt.

- Jacket wurde mit falschem Schnitt/Stil geliefert.
Ausrede von Hr. Bangel..."ich habe sonst nichts anderes in meinen Unterlagen stehen. Sie haben das Jackett so bei mir bestellt".

- Einen Glückstreffer hat er gelandet...das Hemd hat gepasst! Wow! Eine von drei Sachen waren wie bestellt.

Habe nun auf eigene Kosten die Hose und das Jacket bei einem richtigen und seriösen Schneider ändern lassen.

Hr. Bangel wollte von allem dem nichts wissen. Reagierte auf meine Reklamation nur unfreundlich und wütend. Er gab mir die Schuld.
Hr. Bangel behauptet noch wie vor er habe so geliefert wie ich es bestellt habe.

Fazit:
schlecht, schlechter, Frank Bangel!!!

, 08-06-2018 19:09:59 :

Hiermit möchte ich auf die Bewertung vom 06.06.2018 in kurzer Fassung Bezug nehmen. Ich bin bei dem Herrn persönlich zur Auslieferung gewesen. Bestellt war kein Anzug sondern ein Smoking. Die Anprobe verlief für den Kunden sehr zufriedenstellend. Der Smoking und nicht nur das Hemd passte so genau das er sagte das er endlich was passendes bekommen hat da er vorher in unzähligen Geschäften erfolglos mit seiner zukünftigen Frau unterwegs war. Die Hose war zu kurz obwohl die Länge der Musterhose gefertigt wurde. An der Taille war die Hose etwas eng worauf seine zukünftige Frau sagte das er wohl etwas zugenommen hat. Es ist auf jeden Fall kein Problem da ich dem Kunden gesagt habe er möchte die Hose vor Ort ändern und ich übernehme die Kosten. Das hat überhaupt nichts damit zu tun das ich nicht selbst ändern wollte sondern damit das er vor Ort die Möglichkeit hat seine Maße zu bekommen. Auf einmal kommt der Kunde und teilt mir mit das er das Revers vom Smoking so nicht haben wollte sondern statt dem aufsteigendes Revers wünschte er einen Schalkragen. Von so einem Kragen wusste ich überhaupt nichts und konnte mich auch nicht daran erinnern. Doch er bestand darauf und behauptete felsenfest das ich sogar auf meiner Bestellung geschrieben hätte das er einen Schalkragen wünscht. Dann bin ich hergegangen und habe mich bei ihm schriftlich für diesen Fehler entschuldigt da ich der Meinung war das der Fehler tatsächlich bei mir gelegen hat. Das Dollste ist das er mir vorher zwei Bilder gesendet hat die genau dem Smoking entsprachen den wir gefertigt haben. Ich hatte diese Foto auch zu meinem Hersteller gesendet. Trotzdem war ich bereit das ich mich an den Kosten für eine Änderung bei seinem Schneider für dieses Sakko zu beteiligen der das Revers in einen Schalkragen ändern wollte. Alles gut war vom Kunden zu hören. Dann bin ich zu Hause und schaue mir meine Notizen an und stelle fest das nirgendwo etwas geschrieben stand das der Kunde einen Schalkragen wünscht. Als ich ihm das mitgeteilt habe meinte er wie es dann kommt das ich den Schalkragen notiert habe. Als Antwort teilte ich ihm mit das ich keinen Schalkragen notiert habe sondern einen Smokingkragen für das Hemd. Deshalb habe ich ihm deutlich mitgeteilt das ich nicht im Geringsten einen Fehler bei mir gemacht habe und ich wurde arglistig enttäuscht. Wie gesagt habe ich den ganzen Schriftverkehr mit allem Drum und Dran gespeichert. Wenn es doch so gewesen wäre wie der Kunde behauptet frage ich mich warum ich die Restzahlung des Auftrages am Auslieferungstermin bekommen habe. Ich will mich jetzt nicht mit kleineren Dingen befassen - schon gar nicht mit einer Hin und Schreiberei. Mein Rat ist an dem Kunden das er sich doch einen Anwalt nehmen möchte um sein angebliches Recht einzufordern. Aber klar. Im Internet solche Unwahrheiten unter einem Nicknamen zu äussern ist ja viel einfacher. Hauptsache das ich es dem Anbieter mal zeige. Was damit zusammenhängt wissen Sie genau. Ich erwähne logischerweise nicht Ihren Namen denn dann heißt es später das Sie diese Bewertung nicht geschrieben haben. Fazit: Schlechter, schlechter Stil der kaum zu toppen ist. Vorab möchte ich hiermit mitteilen das ich mich in diesem Fall hier auf der Plattform nicht mehr äussern werde. Ich danke für die Aufmerksamkeit, Frank Bangel

, 10-06-2018 13:19:46 :

Mein Kommentar zu der Bewertung:
roterasterix, 05-04-2018 22:51:58 :
Eine Firma die keiner braucht. Herr Bangel ist ein Betrüger, Betrugsanzeige wird gestellt

Ich möchte gerne wissen wer Sie sind? Was hier geschieht ist Rufmord. Keinerlei Hinweise worum es geht. Eine Betrugsanzeige habe ich ebenso noch nicht erhalten. 2 Monate habe ich gewartet um festzustellen wer Sie sind. Einfach was schreiben und damit hat es sich. Sehen Sie zu das dieser Eintrag gelöscht wird. Ich habe versucht heraus zu kriegen wer Sie sind. Leider erfolglos was aber nicht heißt das ich gegen Sie vorgehen werde. Sie sollten sich schämen. Auch auf diesen Eintrag werde ich keinen Bezug mehr nehmen. Frank Bangel

, 10-06-2018 13:41:30 :

Bezugname auf den Beitrag EL, 12-01-2018 04:29:00 :

Ich habe 3 Anzüge und 2 Hemden bestellt. Die Anzüge sollen grau,braun und weiß sein. Bekommen habe ich 2 braune und einen grauen die Lieferzeiten waren auch nicht wie versprochen die Qualität der Nähte waren sehr schlecht besonders bei den Hämden . Er will immer ein Großteil des Geldes im Voraus haben . Auf Reklamationen lässt er sich nicht so gut ein. Meinen weißen Anzug habe ich nie bekommen . Er behauptete einfach das ich ihn nicht bestellt hatte obwohl ich es schriftlich hatte . Ich habe einfach aus diesen Fehler gelernt und mir gesagt das ich nie mehr wieder bei Herrn bangel oder ähnlichem bestellen werde. Da er bewusst Leute teuscht finde ich es äußerst kriminell was er betreibt. Also Vorsicht und Finger von lassen.

Auch hier werden mir Vorwürfe gemacht die ich nicht zuordnen kann. Es scheint aber so zu sein das der Herr schon öfters bei uns bestellt hat. Sonst würde er ja nicht schreiben das ich immer ein Großteil des Geldes im Vorraus haben möchte was so auch nicht stimmt, da es verschiedene Abwickluingen gibt.. Ich möchte gerne wissen wo ich den Kunden bewusst getäuscht habe. Was heißt das ich mich nicht so gut auf Reklamationen einlasse. Statt einem weissen Anzug hat derjenige eine Braunen Anzug erhalten. Sie als Kunde finden es äusserst kriminell was ich mache. Was soll ich denn zu Ihren nicht bewiesenen Anschuldigungen sagen? Auch hier empfehle ich den Schritt zum Anwalt statt im Internet Unwahrheiten auszulösen.
Auch zu diesem Eintrag werde ich keinen Kommentar mehr geben.
Frank Bangel

Wie bewerten Sie Massmode-bangel.de ? Haben Sie gute Erfahrungen oder eine negative Meinung zu aüßern ? Sie können hier alles schreiben, was Sie denken, ob positiv oder negativ :

Email Nickname :

Suchbegriffe für Massmode-bangel.de

Mit dem Forum "Bewertungen 73" können Sie Kommentare austauschen, Erfahrungen sowie kritische Meinungen lesen und veröffentlichen. Impressum. Letzte Seite : alarm.de, Alarm.de

Damit Sie unsere Website optimal nutzen und wir diese fortlaufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu den Cookies.